LfSt: ELSTER-Neuregelungen für Unternehmer und Arbeitgeber

Ab dem 1.1.2013 kann die Umsatzsteuer-Voranmeldung, der Antrag auf Dauerfristverlängerung, die Anmeldung der Sondervorauszahlung und die Lohnsteueranmeldung nur noch elektronisch authentifiziert übermittelt werden.
gesamten Artikel lesen zurück mit ESC

Das könnte Dich auch interessieren …